LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

1. Mannschaft lässt 3 Punkte in Raesfeld liegen


Thomas Pech zum Spiel am Sonntag: "Was soll ich dazu groß sagen? Es war ein gebrauchter Tag für uns. Wie man immer so schön sagt: Hätten wir noch 10 Stunden gespielt, hätten wir auch dann kein Tor erzielt."

Erstmals nach vier Siegen in Folge musste die Erste die Heimreise aus Raesfeld ohne Punkte im Koffer antreten.

Nach einer relativ ausgeglichenen ersten Hälfte, in denen sich weder unsere noch die Stürmer der gegnerischen Mannschaft entscheidend durchsetzen konnten, war es ein Fehler im eigenen Aufbauspiel, der zum 0:1 führte.

Ärgerlich war es, dass der Schiedsrichter danach einen klaren Elfmeter an unsere Mannschaft nicht gab. Somit ging es mit dem Rückstand in die Pause.

Nach der Halbzeit war die Messe schnell gelesen. Zwei Nackenschläge innerhalb der ersten fünf Minuten nach dem Wiederanpfiff und dem daraus resultierenden 3-Tore-Vorsprung für die Raesfelder besiegelten die erste Niederlage der Saison. Danach versuchten die Spieler noch, sich aufzubäumen, aber für einen Anschlusstreffer fehlte einfach die Durchschlagskraft.

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon