LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

Personelle Veränderung in der Fußball-Abteilung des SV Burlo

Leider wird André Melis, seines Zeichen im Team mit Pepe Elsbeck als operative Verantwortliche für die Entwicklung Spielerkader, Scouting usw., dem SV Burlo nicht mehr zur Verfügung stehen.

André Melis kann leider die Aufgaben aus privaten und beruflichen Grünen nicht mehr wahrnehmen. Der SV Burlo möchte sich auch auf diesem Wege recht herzlich bedanken für die mehr als engagierte Zusammenarbeit in den letzten Monaten. Der SV Burlo verliert mit André Melis einen fachlich kompetenten Ansprechpartner für die Spieler und dem gesamten Verein.

Es ist aber gelungen diese Lücke zu schließen mit einem ebenfalls mehr als motivierten und kompetenten Ex-Spieler des SV Burlo.

Alex Stange wird ab sofort die Aufgaben von André Melis übernehmen und gemeinsam mit Pepe Elsbeck ein schlagkräftiges Team bilden die nun die sportlichen Weichen für den SV Burlo stellen. Im administrativen Bereich steht dazu Stephan Verdirk bereit und freut sich auf die Zusammenarbeit mit beiden Kollegen.

Hier ein kleiner Einblick für die SV-Anhänger in den Werdegang des neuen Verantwortlichen:

Mit 25 Jahren ist Alex noch ein junger, aber durchaus motivierter Verantwortlicher. Sein Leben drehte sich eigentlich schon immer nur um Fußball, ob in der Jugend- oder im Seniorenbereich sammelte Alex vielerlei Erfahrung in der Bezirksliga, bevor er 2015 zum SV wechselte. Nachdem er aufgrund seiner schlimmen Verletzung dem Verein nicht aktiv auf dem Platz unterstützen kann, übernahm er zwischenzeitlich den Trainerposten bei der zweiten Mannschaft und möchte nun in Form der sportlichen Leitung so viel Unterstützung wie möglich bieten.

Alex: "Ich bin froh, dass ich letztendlich dem Verein doch weiterhelfen kann. Ich bin mir meines jungen Alters durchaus bewusst, glaube aber, dass man vielleicht genau das als positiven Aspekt sehen kann. Ich kenne die Spieler und den Verein mittlerweile sehr gut. Wir sind zur Zeit sehr gut aufgestellt und wollen es in Zukunft schaffen , die Zusammenarbeit der Jugendabteilung noch mehr zu intensivieren, denn die Seniorenabteilung ist heutzutage abhängig von einer guten Ausbildung , genauso andersherum.

Ich bin immer noch überwältigt, wie gut man hier aufgenommen und unterstützt wurde. Jetzt ist es an der Zeit, dem Verein etwas zurück zu geben." So eine sichtlich motivierte Stange.

Diesen Worten ist seitens des SV Burlo nicht viel hinzuzufügen außer…….herzlich willkommen und die besten Wünsche für die Zukunft

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon