LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

Sieg und Niederlage in der englischen Woche für die E2 des SV Burlo

Im Rahmen der englischen Woche mit 3 Spielen war unsere E2 am Dienstag zu Gast in Erle. Trotz starke Dominanz der Burloer Jungs und vielen Möglichkeiten stand es zur Halbzeit 0:0.

Nach der Pause erzielte Leonas Möllmann dann schnell das 1:0 für unsere Truppe und der Bahn schien gebrochen. Die erste echte Torchance für Erle führte dann leider direkt zum 1:1. Unsere Jungs waren überrascht vom Gegentor und kassierten prompt noch 2 weitere Treffer.

Unsere Jungs ließen die Köpfe nicht hängen und kämpften sich auf 2:3 durch Patric ten Peze heran. Eine große Chance in der letzten Sekunde hätte noch das Unentschieden bringen können aber der Ball landete leider knapp neben dem Tor, so dass sich unsere enttäuschte Mannschaft einer unnötigen Niederlage fügen musste.

Am heutigen Mittwoch folgte dann direkt das 2. Spiel in dieser Woche gegen den Tabellennachbarn aus Rhade. Die Burloer Spieler waren nach der unglücklichen Niederlage gegen Erle hoch motiviert und setzten Rhade von Beginn an unter Druck. Durch Tore von Lukas Sühling, Leonas Möllmann und Mustafa Alnaser lagen wir bereits zur Pause 3:0 in Führung.

Aufgrund einiger Wechsel auf Burloer Seite, war für kurze Zeit ein Bruch im Spiel und Rhade konnte auf 1:3 verkürzen. Die Antwort folgte jedoch prompt durch Patric ten Peze mit dem Tor zum Endstand von 4:1.

Das Trainer-Team war begeistert von der tollen Mannschaftsleistung.

Am Freitag geht es nun im letzten Saisonspiel gegen die punktgleiche E3 aus Gemen um Platz 2.

Daumen drücken!

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon