G1 siegt beim SC Reken

Die G1 des SV Burlo hat heute einen Auswärtssieg in Reken gegen die G1 des SC Reken eingefahren. Wie in den letzten Spielen gegen Reken war es heute auch wieder das erwartet schwere Spiel. Die Jungs beider Mannschaften lieferten sich ein Match auf Augenhöhe wobei jedoch kurz vor Ende der Halbzeit Burlo mit 1:0 in Führung gehen konnte. In der zweiten Halbzeit konnte unsere G1 jedoch noch weitere 4 Tore erzielen. Insgesamt ein schweres Stück Arbeit für unsere jungen Kicker. Glückwunsch zum 5:0 Sieg!!

U 15/16 Turnier - Dejbus/Kühn dieses mal ganz oben

Bei hochsommerlichen Temperaturen kämpften am Samstag zwölf Mädchenteams auf der Beachanlage im Burloer Vennestadion um den Turniersieg. Für sieben der zumeist heimischen Paarungen war es die erste offizielle Veranstaltung im Sand. Und besonders die 11 und 12-jährigen Kids legten sich mächtig ins Zeug und machten es den älteren Konkurrentinnen ganz schön schwer. Jedes Team hatte in der Vorrunde drei Gruppenspiele zu absolvieren. Danach wurden im Single-Out Modus die Finalteilnehmer ermittelt. Bis ins Endspiel ging es für die bereits sanderfahrenen Vanessa Dejbus und Lotte Kühn, die hier auf die Dingdenerinnen Baumeister/Schultze trafen. Nach einem engen und spannenden ersten Durchgang, den

SV Burlo D-Jugend Turniersieger Kreispokalvorrunde!

Die D1 des SV Burlo ist überraschend Turniersieger in der Kreispokalvorrunde in Schermbeck geworden. Die Jungs schlugen, mit überragenden Torhütern, jeweils im Elfmeterschießen Viktoria Heiden (Halbfinale) und SG Borken im Finale!!! In der Vorrunde besiegte man Adler Weseke 4:1, TSV Raesfeld 1:0 und VFL Ramsdorf 1:0. Lediglich dem späteren Finalgegner SG Borken musste man sich in der Vorrunde noch mit 0:1 geschlagen geben. Trotzdem konnte das Team um André Rudnik und David Frenk mit 9 Punkten den Gruppensieg bejubeln und ins Halbfinale einziehen. Das Halbfinale und Finale musste im Elfmeterschießen entschieden werden. Dank sicherer Schützen und den überragenden Torhütern Adrian Anschlag und

Probetraining JSG Hoxfeld-Burlo

Hallo liebe Sportsfreunde, die neue JSG Hoxfeld-Burlo lädt alle fußballbegeisterten Kids der Jahrgänge 2004-1999 zu einem öffentlichen Probe/Schnuppertraining ein! Die jeweiligen Trainingszeiten sind: A Jgd - Mittwoch 31.05.2017 19 00 - 20 15 Uhr in Hoxfeld, B Jgd - Mittwoch 31.05.2017 19 00 - 20 15 Uhr in Hoxfeld, C Jgd - Mittwoch 31.05.2017 17 30 - 18 45 Uhr in Burlo U 13-U 17 weiblich - Donnerstag 01.06.2017 18 00 - 19 15 Uhr in Hoxfeld. Wir freuen uns über jeden der Lust hat in der neuen, ambitionierten JSG Hoxfeld-Burlo eine neue Fußballheimat zu finden ! Für Fragen stehen wir im Anschluss sowohl Spielern als auch Eltern gerne zur Verfügung! JEDER ist herzlich wil

G1 Turniersieger in Krechting

Die G1 des SV Burlo hat das Jugendturnier in Krechting ungeschlagen gewonnen. Die Jungs setzten sich gegen Mannschaften wie Tub Mussum, Krechting, DJK Rhede und Stenern souverän durch und erzielten 3 Siege und ein Unentschieden mit einem Torverhältnis von 14:3 Toren. Die G1 glänzte erneut mit einigen sehr schönen Spielzügen und einer tollen Mannschaftsleistung trotz einer knappen Besetzung und ohne Auswechselspieler. Zur Belohnung gab es eine Siegermedaillie und von den Trainern entsprechende leckere Getränkte und Eis.

Die Kleinen baggern in der Halle - die Großen schon im Sand

Ein Bericht von Lydia Ertner Einen erfolgreichen Einstieg in die Beach-Saison schaffte das von Claudia Paß trainierte Burloer Beach-Team Ertner/Huskovic. Nach einem zweiten Platz im heimischen Vennstadion in der Vorwoche, konnte man in Bottrop den ersten Turniersieg in der noch jungen U17/18 Saison einfahren. Das erklärte Ziel des Teams ist die Qualifikation zur Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften.

SV Burlo 1949 e.V. jetzt mit eigenem Channel bei Instagram

Schon vor einigen Tagen hatten wir angekündigt, dass der SV Burlo im Zuge seiner digitalen Neuausrichtung neben der eigenen und mittlerweile sehr erfolgreich betriebenen Facebook-Seite auch eine Seite bei Instagram unterhalten wird. Nachdem am 23.05.2017 im Rahmen eines Workshops der Online-Redaktion dafür diverse Standards zum Thema "Nachrichtensteuerung in den Sozialen Medien" festgelegt wurden, können wir nunmehr mitteilen, dass der SV Burlo den Instagram-Channel in Betrieb genommen hat. Diese Seite kann über die Adresse www.instagram.com/svburlo abgerufen werden.

JSG geht weiter !!! jetzt erst recht

Wo JSG Borken drauf steht ist jetzt Hoxfeld-Burlo drin“ JSG geht weiter!! JSG Borken ist nicht Geschichte, sondern es wird ein neues und garantiert erfolgreiches Kapitel aufgeschlagen mit dem Titel „wo JSG Borken drauf steht ist Hoxfeld – Burlo drin“ Die SG Borken hat sich gegen die JSG entschieden und die Vereine Burlo und Hoxfeld unangekündigt im Regen stehen lassen mit der Entscheidung nach einem Jahr bereits die Zusammenarbeit zu beenden. Schockt uns das? Nein!! Überrascht uns das? Ja! Lähmt uns das? NEIN!! Denn WIR, der RC Hoxfeld und SV Burlo, gehen gestärkt und zielsicher der Herausforderung entgegen weiterhin als Spielgemeinschaft aufzutreten um unserer Fußball-Jugend ein ideales

G1 ballert weiter und gewinnt 15:0

Die Burloer G1 spielte am Montag bei herrlichstem Wetter im heimischen Vennestadion gegen die G1 vom TUS Velen. Nicht nur das Wetter war bestens auch die Spielfreude unserer jungen Kicker war richtig überzeugend. TUS Velen hat immer wieder versucht mutig dagegen zu halten aber letztendlich spielten die Burloer immer wieder geschickt über die Außenbahnen und waren an diesem Nachmittag einfach zu überlegen. So gab es auch eine Reihe sehenswerter Torschüsse aus der Distanz, direkt verwandelte Ecken, Kopfballtore usw. Zur Belohnung gab es nach dem Sieg eine Runde Eis bzw. wurde der erste Teil der Wette eingelöst in punkto Kopfballtor nach einer Ecke! Am Vatertag geht es für die Jungs schon wied

Alte-Herren-Stadtmeisterschaft 2017

Am vergangenen Freitagabend versammelten sich die Borkener Alte-Herren-Mannschaften, um im Vennestadion den Stadtmeister 2017 auszuspielen. Trotz Regens waren die Ränge gut gefüllt und die Fans und Spieler freuten sich auf spannende Spiele Ihrer ältesten aktiven Kicker. Gespielt wurde im Modus „jeder gegen jeden“ in den Altersklassen Ü32 und Ü40. Die Spiele fanden auf dem Kleinfeld mit 6er-Mannschaften statt. Im Turnier der Ü32-Mannschaften traten die Mannschaften der SG Borken, Westfalia Gemen, Kellerkinder Fliederbusch, RC Borken-Hoxfeld und des Ausrichters SV Burlo gegeneinander an. Im Vorjahr konnte sich die Mannschaft der Kellerkinder Fliederbusch die begehrte Siegertrophäe sichern.

ViVe Cup 2017 in Südlohn

Am Sonntag den , 18.06.2017 , findet die 6. Auflage des Vier Vereine Cups ( ViVe Cup ) auf der Sportanlage des SC Südlohn 28 statt. Hier treten die G I bis DI folgender Vereine gegeneinander an. SV Burlo 1949 e.V. , F.C. Oeding 25 e.V. ,SV Adler Weseke 1925 e.V. und SC Südlohn 28 . Jede Altersklasse spielt in Hin- und Rückspiel gegen jedes Team der gleichen Altersklasse . Der ViVe Cup startet gegen 09:30 Uhr . Für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein.

F2 Siegesserie gestoppt

Am Freitag musste die zuletzt 6x ungeschlagene F2 bei TuS Velen antreten. Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen und Burlo ging mit einem 2:2 in die Pause. Die Burloer Tore erzielten Tomke Schulten und Leo Klinkenberg. Die Velener kamen besser aus der Halbzeit in das Spiel und erzielten das 3:2 kurz nach Anpfiff. Leider gelangen den Velenern noch 2 weitere Treffer zum zwischenzeitlichen 5:2 für Velen. Aber aufgeben gibt es nicht für die Burloer F2 und so erzielten die Jungs nochmal den Anschlusstreffer zum 5:3! Damit war leider das Spiel endgültig entschieden und die Velener konnten noch einige Treffer nachlegen zum Endstand von 8:3. Im nächsten Spiel sieht es schon wieder ganz anders aus,

C-Juniorinnen: JSG Borken-Hoxfeld-Burlo gegen Turo Darfeld 4:1 (0:0)

Spielbericht von Trainer Stefan Große Venhaus: Die U15-Mädels der JSG Borken-Hoxfeld-Burlo haben heute Ihr Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn (Platz 5 vor dem Spiel) mit 4:1 gewonnen. Vor dem Spiel waren die Mädels noch auf Platz 6 knapp hinter Turo Darfeld, nun nach dem Sieg konnten sie direkt bis auf Platz 4 vorrücken! In der ersten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen, die Spielanteile und Torschüsse waren auf beiden Seiten nahezu gleich verteilt. Die Burloer Verteidigung stand aber über die ganzen 70 Minuten sehr gut und sicher, ließen hinten einfach Niemanden durch und somit nur seltene Torschüsse, meist auf der Distanz, zu. Die Defensivarbeit aller Mädels, und speziell die A

Wieder siegreich gegen Velen

Unter ungünstigen Bedingungen hat die E1 des SV Burlo einen wiederholten Auswärtssieg nach Hause geholt. Silas Könning schoss bereits in der sechsten Minute das erste Tor. Ein Ausgleichtor durch Velen konnte Luis Fasselt nicht davon abhalten in den nächsten zehn Minuten gleich vier Tore zu erzielen. Der rutschige Rasen bereitete mitunter Schwierigkeiten, dennoch konnte die E1 hier heute, auch Dank des Torwartes, mit 8:4 das Feld verlassen.Die Tore schossen Silas 3 und Luis 5.

E2 verliert 5:2 in Reken

Bereits in der 1.Minute erzielte der SC Reken das erste Tor. Der SV Burlo ließ sich davon aber nicht beeindrucken und antwortete mit dem Ausgleichstreffer. Kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit ging der SC Reken wieder in Führung und der Halbzeitstand betrug somit 2:1. Nach einer spannenden und ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte der SC Reken in der zweiten Hälfte weitere drei Tore schießen. Trotz des Rückstandes und der schlechten Wetterlage versuchte die burloer Mannschaft ihr Bestes, dies reichte jedoch nur für ein weiteres Tor. Das Spiel endete mit einer 5:2 Niederlage.

F1 - Tus Velen III - SV Burlo I - 0:11 - verdienter Auswärtserfolg bei Dauerregen

Bei gerade mal 11 Grad Außentemperatur und Dauerregen wurde das Spiel pünktlich um 17:00 Uhr angepfiffen. Von der ersten Minute an hatte die Mannschaft des Tus Velen nicht den Hauch einer Chance gegen die ungemein stark aufspielenden Kicker des SV Burlo. Ab der 4. Spielminute musste der Keeper aus Velen im Minutentakt hinter sich greifen. Immer wieder ging es über die Außenpositionen zielstrebig in Richtung gegnerischem Tor. Kaum ein Angriff der Burloer blieb ohne Torabschluss, so dass es bereits in der Halbzeit 8:0 für den SV Burlo stand. De Partie endete dann auch verdient nach einer wirklich tollen Mannschaftsleistung 11:0 für den SV Burlo. Torwart Tim Schmitt im Tor des SV Burlo konnte e

E- und F-Jugend muss heute auswärts ran

Am heutigen Freitag muss die E- und F-Jugend nach Velen und Reken. Bei regnerischem Wetter werden das voraussichtliche keine Spaziergänge. Wir sind gespannt, wer Punkte mit nach Hause nimmt. Die Online-Redaktion drückt auf jeden Fall allen Kickern für den heutigen Spieltag die Daumen. Wir berichten wie immer zeitnah über die Spiele. Viel Erfolg.

Online-Redaktion - jetzt mit eigenem Logo im Web unterwegs

Wir haben allen Grund zum Feiern. Heute vor genau zwei Monaten sind wir bei Facebook an den Start gegangen und haben heute die 250 Likes-Marke geknackt. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Gleichzeitig ist dies aber auch Ansporn an die Redaktion, die eigene Arbeit immer wieder auf den Prüfstand zu stellen. Nur so gelingt es auch in Zukunft, dass wir für Euch eine interessante und spannende Berichterstattung zusammenstellen können. Aber es ist auch ein Anlass, uns ein kleines Geschenk zu machen: Ab sofort haben wir ein eigenes Redaktions-Logo. Das haben wir uns verdient.

Beach-Volleyball - Siege für Paß/Schmitz und Dejbus/Gravermann

6 Teams gingen am Samstag in der U17/18 Konkurrenz an den Start. Nach vier Spielen in der Gruppenphase setzten sich die Burloer Teams jeweils mit klaren 2:0 Erfolgen durch, so dass das Finale Ertner/Huskovic gegen Dejbus/Gravermann hieß. Nach drei spannenden, hart umkämpften Sätzen durften Sandrina Dejbus und Pauline Gravermann schließlich über ihren ersten Beachtitel der Saison jubeln. Dritter wurde das Team Hoger/Feldkamp vom USC Münster. Beim Damen B Turnier gingen am Sonntag gleich mehrere hochkarätige Teams ins Rennen. Für die Burloer Nachwuchteams Wessing/Gravermann und Ertner/Huskovic hieß der Plan, Erfahrungen sammeln und sich möglichste teuer verkaufen, was auch beiden Teams mit B

Geballte Frauenpower - schweißtreibendes Workout am Montagabend

Wer da glaubt, er sei am Montagabend in der Sporthalle des SV Burlo zu einem Kaffeekränzchen eingeladen oder dazu noch behauptet: "Das ist ja was für Mädchen", der sollte vielleicht einfach mal sein Sportzeug einpacken und dieses Workout von 19 bis 20 Uhr oder von 20 bis 21 Uhr mitmachen. Die Damen der Turnabteilung, die heute Abend vom Fotografen der Online-Redaktion Besuch hatten, freuen sich auf jeden Fall über Nachwuchs oder Interessierte. Und keine Angst - niemand wird dabei überfordert, aber hart geht's da teilweise schon zur Sache. Und schweißtreibend war es heute Abend wohl auch. Hut ab vor soviel Frauenpower. Wer mehr dazu wissen möchte, kann sich auch gerne per Mail an die Turnabte

Kategorien
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon