Nachlese zur Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung des SV Burlo 1949 e.V. am 22.03.2019

Am 22.03.2019 eröffnete Abteilungsleiter Stephan Verdirk um 20.00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung vor 44 anwesenden Mitgliedern. Zuerst erhoben sich alle Mitglieder um den Verstorbenen zu gedenken. Danach folgten die Rückblicke und Vorschauen der Altherren, der beiden Seniorenmannschaften, des Jugendleiters und der einzelnen Jugendmannschaften. Die Altherren haben in 2018 wieder einen intensiveren Spielbetrieb aufgenommen. Als Altherrenobmann bleibt weiterhin Carsten Böggering im Amt. Ihm steht Andre Rudnik als Stellvertreter zur Seite. Danach gab es unter anderem die Informationen aus den beiden Seniorenmannschaften. Sehr zur Freude aller Mitglieder konnte man Jonas Föck

F1 des SV Burlo mit Kantersieg beim SC Reken 2

Am Freitag waren unsere Kicker zu Gast auf dem Kunstrasen des SC Reken und der Rekener F2. Unsere Jungs hatten an diesem Tag richtig Spaß Fußball zu spielen trotz der Kälte und so stand es nach 2 Minuten bereits 2:0 für uns. Es folgte kurz darauf das 3:0 aber Reken konnte direkt auf 3:1 verkürzen. Unser Keeper Hannes konnte sich dann noch mit einem tollen Reflex auszeichnen und verhinderte das 3:2. Dann legten unser Jungs aber nach und es folgten viele richtig schön herausgespielte Tore. Bei den Toren war alles dabei.....Kopfballtore nach Ecke, Distanzschüsse, Ecke kurz ausgeführt, Flanken über die Außen mit Kopfballtoren usw. usw. Der Gegner hatte leider an diesem Tag wenig Chancen und Burl

E2 des SV Burlo auch im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen

Die E2 des SV Burlo war am Freitag zu Gast in Borken bei der E3 der SG Borken. Burlo fand direkt gut ins Spiel und setzte Borken gleich unter Druck. Burlo erzielte dann auch in den ersten 10.min durch Luis und Philipp die verdiente 2:0 Führung. Borken wurde stärker und störte erfolgreich den guten Spielaufbau der Burloer Kicker. Unser Keeper, Tim Epping, konnte sich noch in der ersten Halbzeit durch einen Distanzschuss als Torschütze zum 3:0 feiern lassen. Mit dem 3:0 ging es auch in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit versuchte Burlo das Spiel weiter zu kontrollieren aber Borken hielt körperlich sehr gut dagegen und verteidigte tapfer in der Abwehr. Das 4:0 erzielte Burlo nach einem

E2 des SV Burlo weiter ungeschlagen

Bereits am letzten Freitag spielte die E2 des SV Burlo in Gemen gegen die E4 der Westfalia. Burlo startete mit einer guten Grundordnung in das Spiel und versuchte von Beginn an das Spiel zu bestimmen aber der Gegner aus Gemen hielt gut dagegen. Nach 10 Minuten war der Knoten geplatzt in Form einer per Kopf verwandelten Flanke über außen zur 1:0 Führung für Burlo. Mit der Führung im Rücken drückte Burlo weiter und kam auch in der Folge zum verdienten 2:0. Doch Gemen gab nicht auf und erzielte kurz vor der Pause noch den Anschlusstreffer zum 1:2. Westfalia Gemen kam gut aus der Halbzeit und setzte Burlo unter Druck. Unsere Jungs ließen dann einige Chancen zu und Gemen erzielte den 2:2: Ausg

Informationsveranstaltung "ERSTE HILFE" beim SV Burlo ein voller Erfolg!

Am vergangenen Sonntag fand im Vereinsheim des SV Burlo eine Informationsveranstaltung zum Thema "Erste Hilfe" statt. Aufgrund eines tragischen Zwischenfalls in den vergangenen Wochen am Sportplatz entstand spontan die Idee einmal die Grundlagen der ersten Hilfe interessierten Vereinsmitgliedern, Trainern, Eltern usw. näher zu bringen bzw. einmal aufzufrischen. Es waren auch einige Jugendspieler anwesend, die sehr interessiert den Schilderungen folgten. Mit ca. 30 Teilnehmern war diese spontane Veranstaltung sehr gut besucht und ein voller Erfolg. Das lag in erster Linie an dem Notfall-Sanitäter, Karsten Stratmann, der sich bereit erklärte einmal Grundlagen und Info´s zur ersten Hilfe zu v

C-Jugend der JSG Hoxfeld-Burlo unterliegt bei starkem Gegner aus Disteln

Mit einem Punktgewinn in Disteln hatten wir uns vorgenommen, die aufsteigende Form der vergangenen Wochen zu bestätigen. Leider gerieten wir sehr früh in Rückstand, was es bei einem Gegner, der in der Rückrunde noch keinen Punktverlust hinnehmen musste, schwierig machte. Auf eine druckvolle Anfangsphase folgte die eine oder andere gute Möglichkeit für uns, die wir nicht nutzen konnten. Ein Tor durch Phil-Bastian Kretschmar-Kamps wurde zudem noch wegen vermeintlicher Abseitsstellung abgepfiffen. Disteln war weiter die aktivere Mannschaft und erzielte folgerichtig das 2:0. Das war dann auch das Halbzeit-Ergebnis. Für die 2. Halbzeit hatten wir uns viel vorgenommen um besser ins Spiel zu kommen

Kategorien
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon