Burlo II verliert trotz guter kämpferischer Leistung gegen SG Borken III

Am Sonntag war die SG Borken III zu Gast im Burloer Vennestadion. In den ersten 10min zeigte Burlo kein gutes Spiel und war nicht entsprechend sortiert. Dann erwachte aber der Kampfgeist auf Burloer Seiten und die Elf kam besser ins Spiel. Burlo´s Kapitän, Mark-André Möllmann, hatte freistehend vor dem Borkener Keeper sogar die Riesenchance zur 1:0 Führung. Leider fehlten aber einige Zentimeter zur Burloer Führung. Burlo musste in der Folgezeit wechseln und umstellen. Borken konnte diesen Umstand nutzen und erzielte in der Phase das 0:1. Aufgrund einer weiteren, verletzungsbedingten, Auswechselung kam noch einmal ein Bruch ins Burloer Spiel. Die Abwehr konnte aber dem Druck standhalten und i

E2 des SV Burlo setzt Siegesserie fort

Am vergangenen Freitag war die E2 des SV Burlo zu Gast bei der Westfalia aus Gemen. Die E2 setze die Siegesserie mit einem verdienten und souveränen Auswärtssieg in Höhe von 7:1 für unsere Kicker fort. Das war bereits der dritte Sieg in Folge. In den Anfangsminuten sah es nicht nach einem klaren Sieg für unsere Mannschaft aus. Die Gemener konnten bereits in der 3.min mit 1:0 in Führung gehen. Das war aber dann auch der Weckruf für unsere Anfangs verschlafenen Kicker. Burlo zeigte nun ein klasse Spiel. Es wurde über die Außen gespielt mit einer tollen Chancenauswertung und gleichzeitig war die Burloer Abwehr wie ein Bollwerk. Gemen hatte dann in den letzten 18min noch 2 Spieler mehr auf dem

2.Mannschaft des SV Burlo mit toller Entwicklung.....

Mittlerweile haben wir, die zweite Mannschaft des SV Burlo, etwas mehr als die Hälfte der Hinrunde der aktuellen Saison absolviert. Der Start war jedoch mehr als schwierig. So standen wir zu Beginn der Vorbereitung ohne Trainer da, es musste eine Lösung gefunden werden. In Absprache mit dem Vorstand einigten wir uns darauf, uns unter Leitung von Sven Terstegge und Marius Melis selbst zu organisieren. Nach einem bisher wechselhaften Saisonverlauf stehen wir dennoch gut da: Das ganze Team hängt sich in jedem Training und jedem Spiel voll rein und hat schon mehrfach eine super Einstellung und Moral bewiesen. Wir sind zuversichtlich, bis zur Winterpause noch den ein oder anderen Erfolg gemein

Matchday SV Burlo 2 am Sonntag gegen SG Borken 3

Am Sonntag, den 14. Oktober, empfängt unsere zweite Mannschaft das noch ungeschlagene Team der SG Borken III. Nach einer sehr guten Leistung gegen den Tabellenführer Westfalia Gemen IV am letzten Spieltag, der uns nur durch ein Elfmetertor bezwingen konnte, erhoffen wir uns, auch das Spiel gegen Borken offen gestalten und Punkte einfahren zu können. Die Mannschaft ist bereit und freut sich auf die Herausforderung. Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns sehr freuen und wir sehen uns alle im Vennestadion!! Anstoß ist um 13.00 Uhr im Burloer Vennestadion.

E1 des SV Burlo behauptet Tabellenführung mit deutlichem Sieg gegen SC Reken 2

Nach drei Siegen zum Saisonstart legte unsere E1 in einem Nachholspiel am Mittwoch im heimischen Vennestadion gegen den SC Reken2 nach. Mit einem mehr als verdienten und deutlichen 8:3 Sieg, erhöhte die Truppe ihr Punktekonto auf zwölf Punkte nach vier Spielen und verteidigte damit die Tabellenspitze vor der punktgleichen Victoria aus Heiden. Unsere Jungs starteten sehr verschlafen und lagen bereits nach 2 Minuten 0:1 in Rückstand. Durch viele gewonnene Zweikämpfe und einem guten Zusammenspiel der Burloer Kicker drehte sich dann aber sehr schnell das Blatt. Ein Angriff nach dem anderen wurde auf das Rekener Tor gespielt. Roman Anschlag schloss eine schöne Vorarbeit von Leonas zum 1:1 ab, e

Burlo´s II.Mannschaft zeigt tollen Kampf beim Tabellenführer aus Gemen

Am gestrigen Sonntag reiste unsere Mannschaft, ersatzgeschwächt, zur vierten Mannschaft von Westfalia Gemen. Mit der Hilfe einiger Spieler aus der Altherrenmannschaft (Jörg Strieb, Sascha Diekfelder und Mario Schneiders) sowie den reaktivierten Spielern, Sebastian Kamperschroer und Vincent Donner, galt es beim ungeschlagenen Tabellenführer zu bestehen. Unsere Mannschaft wurde von Trainer Sven Terstegge erstmal defensiv eingestellt, um der starken Offensive der Westfalia den Zahn zu ziehen. Im ersten Spielabschnitt gelang dies auch sehr gut. Mit einer läuferisch und kämpferisch sehr aufwändigen Spielweise hielt unsere Mannschaft, trotz einiger Chancen der Gemener mutig dagegen. Dies wurde mit

F2 des SV Burlo gewinnt im Heimspiel gegen SC Reken 3

am Freitag hatte unsere F2 Heimspiel gegen die F3 vom SC Reken. Im letzten Spiel zeigten unsere Nachwuchskicker bereits eine aufsteigende Tendenz mit einem Unentschieden auswärts Heute hatten die Jungs sich vorgenommen diese tolle Entwicklung fortzusetzen mit einem Heimsieg gegen Reken. Zu Begin des Spieles waren unsere Spieler noch nicht ganz wach und Reken ging erstmal mit 0:1 in Führung. Das schockte aber die Burloer überhaupt nicht und so wurde vor der Halbzeit der mehr als verdiente Ausgleich zum 1:1 erzielt. Nach der Halbzeit lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch und es gab Chancen auf beiden Seiten. Es wurden einige tolle Tore erzielt und am Ende konnte Burlo

F1 des SV Burlo setzt Siegesserie auch im Heimspiel gegen TuS Lippramsdorf fort

Bei bestem Fussballwetter trafen am Freitag unsere Kicker auf die F1 vom TuS Lippramsdorf. In den ersten 10min entwickelte sich ein offener Schlagabtausch und Burlo war noch nicht wirklich im Spiel. Mitte der ersten Halbzeit waren dann unsere Jungs richtig wach und zeigten wieder einige schöne Spielzüge über die Außenbahnen und auch im Zusammenspiel mit der Abwehr entstanden einige gute Torchancen. Unsere Kicker gingen auch verdient in Führung aber Lippramsdorf hielt gut dagegen und war ein hartnäckiger Gegner. Die Trainer freuten sich dann besonders über einen einstudierten Kopfballtreffer nach einer Ecke.In der Folge erzielten beide Mannschaften noch einen Treffer und es ging mit einem 2:1

SV Burlo als Turnier-Gastgeber der DFB-Partnerschule Gymnasium Mariengarden

Am Donnerstag, den 04. Oktober, waren über 400 Viertklässler aus neun verschiedenen Grundschulen zu Gast am Gymnasium Mariengarden und auf dem Vereinsgelände des SV Burlo im heimischen Vennestadion. Grund war das zum ersten Mal ausgetragene Fußballturnier, welches als „DFB Partnerschule des Fußballs“ ausgerichtet wurde. Die 39 - aus Jungen und Mädchen gemischten - Teams, die sich zunächst in acht Vorrundengruppen miteinander messen mussten, bestanden aus fünf Feldspielern und einem Torwart. Nach spannenden und sehr fairen Vorrundenspielen erreichten die acht Gruppensieger das Viertelfinale. In diesem konnten sich Mannschaften der Remigius-Grundschule Borken, der St. Sebastian-Grundschule au

E2 des SV Burlo feiert tollen Heimsieg gegen Viktoria Heiden

unsere E2 hatte am Montag ein Nachholspiel im heimischen Vennestadion gegen die E3 von Viktoria Heiden. Unsere Mannschaft war hoch motiviert mit dem Willen das erste Spiel der Saison zu gewinnen. Das merkte man den Jungs sofort an und Burlo war von Beginn an druckvoll und erspielte sich einige Torchancen. So gingen die E2 von Burlo verdient mit 1:0 in Führung. Heiden zeigte sich aber nicht beeindruckt und legte zum 1:1 nach. Das wiederum motivierte unsere Kicker eine Schüppe drauf zu legen mit 2 weiteren Treffen von Philipp zum mehr als verdienten 3:1 Halbzeitstand. Die Erfrischung in der Halbzeit kam von oben in Form eines kräftigen Regenschauers. Heiden war durch die Dusche aufgewacht und

Kategorien
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon