LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

SV Burlo fegt Sportfreunde Maria-Veen vom Platz

9 Apr 2017

Autor:

 

Am Sonntag hatte die 1. Mannschaft die Spielfreunde Maria-Veen im Vennestadion zu Gast. Bei sommerlichen Temperaturen sahen die Zuschauer in der ersten Halbzeit zwar einen überlegenen SV Burlo, auf Tore mussten sie aber bis zur zweiten Halbzeit warten.

 

Bis auf eine dicke Chance von Rottstegge in der 40. Minute gingen die Spieler des SV Burlo viel zu zögerlich nach vorne. Wohl erst durch eine motivierende Ansprache in der Kabine durch Trainer Thomas Pech ging es dann in der zweiten Hälfte mit viel Druck nach vorne los.

 

Nach dem wunderschön herausgespielten Führungstreffer in der 64. Minute durch Arnoldussen, der aus acht Metern Entfernung nach Hereingabe von Rune das Leder unhaltbar versenkte, setzten sich die Maria-Veener nur noch zögerlich Wehr. Eiskalt nutzten dies die Burloer Spieler aus und gingen am Ende mit einem absolut verdienten 4:0 vom Platz.

Tore:  Stephan Arnoldussen (64. Minute), Kai Uebbing (75.), Murat Kizilyar (78. u. 83.)

 

Auf Facebook teilen
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon