LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

Zahlreiche Tore im D1 Spiel gegen Velen

13.30 Anpfiff im Vennstadion Burlo. Nach kurzer Zeit gelang Luis Fasselt das erste Tor gegen eine Velener Mannschaft,die nicht wirklich ins Spiel gefunden hat. Schöne Pässe und oft ein gutes Zuspiel, welches oft bis zum gegnerischen Tor getragen wurde, machten weitere Tore für Burlo möglich. Lukas (Tüte) Tüsshaus gelang innerhalb kurzer Zeit ein Hattrick. Insgesamt war eine schöne erste Halbzeit zu sehen, bis dahin stand es bereits 5:0! Lukas hatte noch einmal ins gegnerische Tor getroffen.

Die zweite Hälfte gestaltete sich ruhiger, zeitweise kamen die Gegner hier ins Spiel und hatten mehrere Chancen, die nicht umgesetzt wurden.Viel hatte der Burloer Torwart Florian Klüppel nicht zu tun, was er allerdings in die Hände bekam, hielt er souverän. Nach einiger Zeit erzielte Lukas dann sein fünftes Tor und konnte nun in seine verdiente Pause. Kurz vor Ende des Spiels bekam Max Kamps die Möglichkeit gleich zwei Treffer zu erlangen.

Heute war hier ein stimmiges Fußballspiel zu sehen und man darf gespannt sein, wie die noch junge Saison weitergeht.Ein 8:0 wurde von einigen Zuschauern in der Mittagszeit mit ordentlich Applaus honoriert.

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon