G Jugend SV Burlo.JPG

LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

F1 gewinnt gegen Westfalia Gemen

Glück muss auch mal sein ......so die kurze und knappe Beschreibung des Spielverlaufes von Trainerin Britta Frieling

Die Burloer Kicker begannen ruhig und konzentriert bei 0 Grad und schnell konnte Leonas mit einem sehenswerten Fernschuss das 1:0 erzielen.

Es folgte ein interessanter Schlagabtausch auf beiden Seiten. Die Gemener hatten wohl im Training Standards geübt (besonders Eckstöße) denn damit erzielten sie im Doppelschlag 2 Tore zur 1:2 Führung.

Das war aber ein guter Weckruf für die Burloer. Unsere Jungs stellten nur die Gemener vorne gut zu, so dass sie immer wieder störten und so oft in Ballbesitz kamen. Diese Einstellung wurde mit einem weiteren Treffer für Burlo belohnt zum 2:2 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit lieferten sich beide Teams eine ausgeglichene Partie mit Vorteilen für Burlo aber auch einigen gefährlichen Distanzschüssen der Gemener. Die Abwehr um Tim und Leo konnte einige Angriffe der Gemener umwandeln in schöne Konter, die 2x durch Leonas verwandelt wurden.

Auf der Gegenseite trafen die Gemener ebenfalls noch einmal ins Burloer Tor.

Aufgrund der starken Laufleistung und dem tollen Kampfgeist war dann der 4:3 Heimsieg für unsere Burloer Kicker auch wirklich verdient!!

Zur Belohnung gab es nach dem Spiel noch eine runde leckeren heißen Kakao und Tee vom Trainerteam!

Klasse Leistung Jungs!!!

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon