LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

C1 trennt sich nach einem spannenden Spiel in Langenbochum 1:1

Bericht von: Matthias Anschlag

Unser Team der C1 war am Samstag zu Gast bei BW Westf. Langenbochum. Das Hinspiel in Hoxfeld wurde damals 2:4 verloren. Man hatte also was gut zu machen. Bei eisigen Temperaturen erwischten wir den besseren Start. Nach einer Ecke von der rechten Seite bekamen die Hertener den Ball nicht geklärt. So konnte Mike Peters in der 3. Minute bereits als Torschütze gefeiert werden.

Nach dem geglückten Start behielten unsere Jungs auch weiterhin die Kontrolle über das Spiel. Die ganz großen Torchancen blieben aber bis zur Halbzeit auf beiden Seiten aus.

Obwohl die JSG ohne Ersatzspieler antreten musste, konnte sie dem ersten Druck in der 2. Halbzeit standhalten. Zum Ende des Spiels kam es zu einem offenen Schlagabtausch. Der Ausgleich fiel nach abseitsverdächtiger Position in der 61. Minute. In der Schlussphase hatten wir noch die große Chance zum erneuten Führungstreffer, aber der generische Torwart hatte gut aufgepasst. So trennte man sich leistungsgerecht mit einem Unentschieden. Als nächsten Gegner erwarten wir nach den Osterferien zum Heimspiel in Hoxfeld den TuS Haltern. Wir drücken unserer Mannschaft die Daumen.

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon