LESEN - KOMMENTIEREN - TEILEN

E2 des SV Burlo siegt im ersten Heimspiel der neuen Saison mit 9:1 gegen GW Barkenberg

Nachdem unsere Truppe sich bei ersten Auswärtssieg in Heiden sich noch schwer getan hatten, wollten die Jungs das im ersten Heimspiel wieder besser machen.

GW Barkenberg war am vergangenen Freitag zu Gast im Burloer Vennestadion und musste sich einer spielfreudigen E2 geschlagen geben.

Burlo machte mit Anpfiff das Spiel und ließ Barkenberg wenig Raum zum Spielen. Unsere Jungs zeigten sehr schöne Spielzüge und bauten das Spiel oft von hinten heraus auf um über die Außenbahnen zum Torerfolg zu kommen. Leopold auf rechts und Linus auf links konnten immer wieder die Stürmer Lenn und Paulo in Szene setzen. Noah konnte immer wieder das Spiel des Gegners erfolgreich stören und die Abwehr um Lenny und Philipp stand sicher und schaltete sich oft in die Angriffe von hinten ein.

Hannes hatte an diesem Tag einen sehr ruhigen Tag in seinem Kasten.

Barkenberg hatte eine sehr guten Torwart der seine Mannschaft an diesem Tag vor einer noch höheren Niederlage bewahrte.

Trainerteam und Zuschauer waren richtig zufrieden mit der Leistung der Jungs an diesem Tag und freuen sich auf das nächste Spiel am kommenden Freitag beim FC Marbeck.

Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2017 by SV Burlo - phone: 02862-4280205 - svburlo1949@gmail.com

Entwicklung und Gestaltung des Webs im Jahre 2016/17 durch bluelight-media-production

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon